1. Hilfecenter
  2. Rechnungen und Bezahlungen

Wir sind ein PA, wie können wir eine Bestellung aufgeben?

Um die Rechnungsausstellung für öffentliche Verwaltung auszuwählen, gehen Sie einfach auf die Seite Adressen und geben Sie die erforderlichen Daten an.

Um die Rechnungsausstellung für öffentliche Verwaltung zu wählen und somit die aufgeschobene Zahlung zu nutzen, müssen Sie auf die Seite Adressen gehen, auf die Schaltfläche "Adresse hinzufügen” klicken und als Adresstyp “Abrechnung” auswählen und als Kundentyp “Öffentliche Verwaltung” auswählen.
Unter den auszufüllenden Feldern ist neben der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer unbedingt entweder die zertifizierte E-Mailadresse oder der SDI-Code einzugeben. Es gibt auch ein Dropdown-Menü, in dem Sie die Behörde auswählen können, basierend auf der vom Ministerium erstellten Liste.
Für derartige Bestellung ist das Verfahren dasselbe, wie das hier bis zum Punkt 4 beschriebene.
Ab diesem Zeitpunkt muss die Banküberweisung als Zahlungsmethode ausgewählt werden. Ihre Verwaltungsstelle kann sich dann an unseren Ansprechpartner unter: billing@weerg.com wenden und alle für die Ausstellung des entsprechenden Bestellformulars erforderlichen Unterlagen zur Verfügung stellen.
Sobald das Bestellformular bei uns eingegangen ist, beginnt die Produktion und die entsprechenden Fristen beginnen am gleichen Tag. Eine elektronische Rechnung wird ausgestellt.
Kann ich auch ein formelles Angebot zum Ausdrucken haben?